tseka Christoph Krüger Cartoonist, Illustrator, Karikaturist, Hobbyzeichner











tseka

(Cartoonist, Illustrator, Karikaturist)

Christoph Krüger

Alter  48 Jahre

Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal Fresse halten. (Dieter Nuhr)



Statistiken
Hochgeladene Werke   105
Geschriebene Kommentare   270
Bewertungen fremder Werke   75
Ansichten fremder Werke   5795
Anzahl Fans   7
 
Mitglied seit: 24.10.2010
Letzter Besuch: 02.10.2017
Letztes Hochladen: 17.09.2017
Gästebuch
Nutzer in meine Freunde aufnehmen
Künstler in meine Favoriten aufnehmen

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Ich zeichne schon immer, meistens Cartoons, manchmal auch Comics. Das hat schon in der Schülerzeitung angefangen. Während des Studiums erfreute ich meine Kommilitonen mit zahlreichen Scribbles, die sie dann mit den Mitschriften der Mathematik-Vorlesung zusammen vervielfältigten und verteilten. Ich habe in den 90er Jahren viele Illustrationen gemacht und Cartoons zu Artikeln in Computerzeitschriften untergebracht. Danach habe ich mich mehr um den Broterwerb gekümmert. Mittlerweile habe ich zwei Kinder, die selber gerne malen und noch lieber meine Zeichnungen "kolorieren". Seit Anfang 2010 bin ich wieder aktiver und bringe die ganzen Ideen, die ich über die Jahre nur aufgeschrieben habe, langsam zu "Papier". Papier in Anführungsstrichen, weil mir mein Grafiktablett jetzt eine Menge Arbeit abnimmt. Ich bin nämlich ein fauler Zeichner. Vorzeichnungen wegradieren, scannen etc. ist mir inzwischen zu anstrengend.

Klassifizierung Hobbyzeichner
Arbeitsgebiet CartoonIllustrationKarikatur
Stilrichtungen Keine Angaben gemacht
Zeichenwerkzeuge Computer
Veröffentlichungen 1993: Illustrationen in "Hilfe - ein Computer - Das Computerbuch für die Familie", Gerald Jörns, Fischer 1993, ISBN: 978-3596117451.
2010: Illustrationen in "Nachts, wenn ich nicht schlafen kann", Karin Schüring, BoD 2010, ISBN: 978-3842345133.
Homepage www.tseka.de
www.toonsup.com/tseka
Beruf Elektroingenieur
Lieblingszeichner
& Charaktere
Gary Larson, Yoko Tsuno
Hobbies Geocaching, Mikrokontroller, Drachenboot.
Sonstige Interessen Technologie, Science-Fiction
Anschrift Christoph Krüger
Präsident-Mohr-Str. 14
55218 Ingelheim
Deutschland

T: 06132-799689
H: 0178-1863990
(sichtbar)
Beiträge zu Aktionen

Art-Battle 2011 - Gewinner, 3. Platz
Jugendzeiten - Gewinner, 9. Platz
Let's Play - Beitrag
Animal Athletics - Beitrag

Favoriten
Alle Favoriten anzeigen (11)
Sammlungen
Fans
Freunde