maidith Kristina Gehrmann





















maidith

(Keine Angaben gemacht)

Kristina Gehrmann

Statistiken
Hochgeladene Werke   2
Geschriebene Kommentare   2
Bewertungen fremder Werke   0
Ansichten fremder Werke   39
Anzahl Fans   2
 
Mitglied seit: 03.11.2016
Letzter Besuch: 22.02.2017
Letztes Hochladen: 18.12.2016
Gästebuch
Nutzer in meine Freunde aufnehmen
Künstler in meine Favoriten aufnehmen

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Kristina Gehrmann ist Illustratorin und Comiczeichnerin mit einem realistischen Zeichenstil und Schwerpunkt auf historischen Themen.
Nach dem Abitur studierte sie an der Angel Academy of Art in Florenz klassisch-akademische Zeichnung und Malerei.

Seit 2012 ist sie als freiberufliche Illustratorin tätig. Sie lebt und arbeitet in Hamburg.

Ihre erste Comic-Veröffentlichung, die Graphic-Novel-Trilogie „Im Eisland“, handelt vom Schicksal der verschollenen Franklin-Expedition und geht der Frage nach, wie und warum diese in einer Tragödie endete. Der erste Band von „Im Eisland“ wurde 2016 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis in der Sparte Sachbuch ausgezeichnet.

Seit 2014 engagiert sich Kristina Gehrmann im Vorstand der Illustratoren Organisation e. V.


Klassifizierung Nicht angegeben
Arbeitsgebiet Keine Angaben gemacht
Stilrichtungen Keine Angaben gemacht
Zeichenwerkzeuge Keine Angaben gemacht
Veröffentlichungen
Im Eisland: Band 1: Die Franklin-Expedition, Hinstorff Verlag 2015, ISBN 978-3-356-01901-8
Im Eisland: Band 2: Gefangen, Hinstorff Verlag 2015, ISBN 978-3-356-01994-0
Im Eisland: Band 3: Verschollen, Hinstorff Verlag 2016, ISBN 978-3-356-02024-3
Zeichnen als Beruf, Eigenverlag 2016
Homepage www.kristinagehrmann.com
www.toonsup.com/maidith
Beruf Illustratorin, Comiczeichnerin
Beiträge zu Aktionen


Sammlungen
Fans