Farbe für Flüchtlingskinder | Cartoons & Comics on toonsUp

Sammlung: 

Farbe für Flüchtlingskinder

Künstler für Flüchtlingskinder
Verwaltet von:  
Danny
Werke: 8 Ansichten: 16244
Gesprächsthemen:
Starte ein neues Thema
Farbkleckse für Flüchtlingskinder 12
Fledermaus  Mir fehlt einekonkrete Idee. Ich habe schon 2-3 mal Leh[...]   (22.03.17 20:03)
 
Rede mit
 
Du darfst mitsammeln!
Wenn Du ein Werk anschaust, was in die Sammlung passen könnte, klappte darunter den Punkt Sammeln auf und wähle die Sammlung aus der Auswahlbox.
Klicke dann auf Werk zufügen zu Sammlung und das Werk wird in die Sammlung mit aufgenommen.
Sollte der Verwalter der Meinung sein, dass das Werk nicht in die Sammlung passt, kann er es wieder entfernen.
Ansonsten bleibt es aber in der Sammlung und kann dort von allen gesehen werden.

In jungen Jahren seine Heimat zu verlassen, um in einem fernen Land mit fremder Kultur, fremder Sprache und fremden Menschen ein neues Leben anzufangen, ist für die meisten von uns unvorstellbar. Für viele Kinder ist das leider gezwungene Realität.

Armut, Krieg - oft gar der Verlust der Familie- zwingt sie auf die gefährliche Reise nach Europa. Die meisten von ihnen haben noch kein Englisch gelernt; viele können noch nicht einmal die Schrift ihrer Muttersprache lesen. Die Sprachbarriere führt zur Isolation, denn offizielle Sprachkurse mit professionellen Lehrern werden erst ab dem Aufenthaltstitel erlaubt...das dauert schonmal Monate. Solange sind die Kinder (und Erwachsenen) auf Ehrenamtler und studentische Aushilfen angewiesen.

Aber wie hilft man den Kindern - nicht nur die Grundkenntnisse der deutschen Sprache zu lernen, sondern auch die Integration in die Gesellschaft zu erleichtern? Schon wenig Beschäftigung mit den Kindern zeigen, dass...
MehrIn jungen Jahren seine Heimat zu verlassen, um in einem fernen Land mit fremder Kultur, fremder Sprache und fremden Menschen ein neues Leben anzufangen, ist für die meisten von uns unvorstellbar. Für viele Kinder ist das leider gezwungene Realität.

Armut, Krieg - oft gar der Verlust der Familie- zwingt sie auf die gefährliche Reise nach Europa. Die meisten von ihnen haben noch kein Englisch gelernt; viele können noch nicht einmal die Schrift ihrer Muttersprache lesen. Die Sprachbarriere führt zur Isolation, denn offizielle Sprachkurse mit professionellen Lehrern werden erst ab dem Aufenthaltstitel erlaubt...das dauert schonmal Monate. Solange sind die Kinder (und Erwachsenen) auf Ehrenamtler und studentische Aushilfen angewiesen.

Aber wie hilft man den Kindern - nicht nur die Grundkenntnisse der deutschen Sprache zu lernen, sondern auch die Integration in die Gesellschaft zu erleichtern? Schon wenig Beschäftigung mit den Kindern zeigen, dass sie mit unseren Kindern mehr gemein haben, als sie trennt: Sie spielen gerne, sie treiben gerne Unfug und sie MALEN GERNE! Überall auf der Welt werden Bilder verstanden. Wieso also nicht unser Hobby nutzen und den Kindern Bilder geben?

Illustrationen, Ausmalbilder, Comics...all das baut die Sprachbarriere ab und hilft den Kindern auf einem spielerischen Weg.

"Farbe für Flüchtlingskinder" soll Arbeitsblätter, Ausmalbilder und Illustrationen sammeln, die dem Ehrenamt und den Hilfsorganisationen bei ihrer schweren Aufgabe helfen können.

Also: Loskritzeln!




Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.


Alltag

Grammatik

Wimmelbilder

Jahreszeiten

Sonstiges

Stichwörter:

children refugees

deutschunterricht flüchtlinge kinder


Für Lehrer:
Die in dieser Sammlung vorhanden Bilder dürfen gerne im ehrenamtlichen und professionellen Deutschunterricht für Asylbewerber und Flüchtlingskinder verwendet werden. Bitte laden Sie die Werke nicht auf anderen Seiten hoch. Sie dürfen gerne Kopien anfertigen und an ihre Kollegen weiterreichen.
Die Künstler würden sich über eine Rückmeldung zu ihren Werken freuen.

Das Urheberrecht verbleibt bei den Künstlern.

Für Künstler:
Mit dem Hochladen in diese Sammlung erklärt ihr euch mit der Verwendung im Sprachunterricht für Flüchtlinge einverstanden. Das Urheberrecht verbleibt selbstverständlich bei euch. Gerne könnt ihr euer Logo oder Signatur einfügen. Bitte fügt aber auch das entsprechende Logo der Sammlung ein, damit die Lehrer auch bei Kopien auf toonsup hingewiesen werden.

Gerne dürft ihr das Projekt über Facebook oder andere Netzwerke verbreiten.