Cartoon Ohrwurm
Grunz Schrabbel Gröhl

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(2 Bewertungen: 0-0-0-0-2-0 4 - 758 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Ini      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Ini - 01.05.17 22:25
Nach "Atemlos" sieht das nicht aus
 
Miezel - 01.05.17 19:00
Na wenigstens hat er den richtigen Sound drauf...hoff ich zumindest
 
Flymon - 28.04.17 22:01
Ich mag lieber ( Brot auf Strich ) und ähnliches harmloses Zeuch.

BROT
_____
 
Flymon - 28.04.17 21:54
Nee, nich für mich - auch kein Transvist t.

Minimal ja, aber nicht Minderheiten und so.
 
SeplundPetra - 28.04.17 21:32
Das wäre doch was für den Lehman oder den Flymon - die Extremminimalisten - der homosexuelle Querstrich - der sogenannte Queerstrich.
 
Flymon - 28.04.17 21:28
( . ) Punkt, Ende, aus / ( Querstrich )

 
SeplundPetra - 28.04.17 21:28
 
Flymon - 28.04.17 21:26
Ich glaube gar so mache Maid ist vom Datum unabhängig oder befreit aber generell dürfte das schon stimmen Sepl und Petra.

Helene Zwitscher ist aber sicher mehr Maid als Maiden, darauf bestehe ich absolut und minutziös.
 
SeplundPetra - 28.04.17 21:18
Hab grad gegoogelt - sie ist im August geboren - also keine Maiden.

Nur im Mai geborene dürfen als Maiden bezeichnet werden. Oder liege ich da falsch?

In Norddeutschland sagt man ja auch Maideern.
 
Flymon - 28.04.17 21:10
Teil der Band sicher nicht.
 
Ini - 28.04.17 20:31
Ich bezweifle ja, dass sie eine Iron Maiden ist
 
Flymon - 28.04.17 20:28
Zum Glück aber hör ich keine Iron Maid dieser Art.
 
Flymon - 28.04.17 20:25
Donke für den guten Tip.
 
SeplundPetra - 28.04.17 20:01
 
Ini - 28.04.17 19:51
Vor dem Helene Fischer hören
steck Dir Möhrchen in die Öhren.
Die Methode ist, ich schwör
besonders schonend fürs Gehör.
 
Ini - 28.04.17 19:34
Obwohl das ja eher der Stil von Leichnam wäre...
 
Ini - 28.04.17 19:32
Dann male ich den auch noch. Dann bin ich wenigstens nicht die einzige Böse
 
SeplundPetra - 28.04.17 19:31
Dazu hab ich mal nen Comic angefangen. Fehlt nur die Koloration noch
 
Ini - 28.04.17 19:30
Ich hatte, während ich das Video ansah, eine ganz böse Cartoonidee: Eine blonde Frau in rotem Anzug baumelt von einem Ast... atemlos eben... Aber ich glaub, das kann ich nicht bringen. Dafür hat sie zuviele Fans
 
Ini - 28.04.17 19:29
Hab dummerweise gerade auf das Video von fuenf geklickt... scheiße, dieses Lied geht ja echt fix ins Ohr. Und diese Bilder! jetzt muss ich erst mal eine Traumatherapie machen.
 
Flymon - 28.04.17 19:24
Wo bleibt Heleeene Zwitscher?
 
Ini - 28.04.17 19:23
Das eigentliche Problem ist nur der Gesang, gell?
 
SeplundPetra - 28.04.17 19:21
Ja, ich denke blond, weiblich und mit Brüsten gefiele mir der wirklich lieber...
 
Flymon - 28.04.17 11:45
 
Rob - 28.04.17 11:16
Hat bestimmt auch seine Fans der Ohrwurm
 
Ini - 27.04.17 23:02
Wird mal Zeit für einen "Atemlos"-Cartoon
 
Ini - 27.04.17 23:02
Als nächstes kommt die Heeleeenee
 
Ini - 27.04.17 23:01
 
PeterD - 27.04.17 22:52
Ein Musikparasit - Tinnitus iniensis L.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!