Cartoon Eispreise

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Ähnliches:

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(1 Bewertungen: 0-0-0-0-1-0 4 - 967 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
PeterD      54 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Miezel - 07.08.17 17:28
oh, da wird das Schlecken erleichtert und das Portionieren sehr erschwert
 
toonsUp Mitglied - 07.08.17 00:17
@Leichi: ebigst ist ein schönes Wort

Neulich habe ich im Fernsehen gesehen, wie das Eis in den tollen Eisdielen gemacht wird. Ich war völlig desillusioniert. Die rühren meistens nur fertiges Milchpulver an Ich dachte immer, da wären frische Zutaten und Früchte drin 2,80€ eindeutig zu viel. Hier kostet 1 Kugel 1 €.
 
Danny - 06.08.17 22:23
Nur vier Eissorten, aber ein Preis wie im horizontalen Dienstleistungsgewerbe. Das ist wohl kalkulierte Güterknappheit.
 
SeplundPetra - 06.08.17 22:10
Erzgebirgen ist zu weit weg. Dann werden meine häufigen Fahrten zu den Ärzten so lang...

Ein paar Grad weniger würden mich auch nicht stören - sagte Atlas und verlagerte die Erkugel auf seinen Schulter ein wenig.
 
PeterD - 06.08.17 20:50
Ein paar Grad weniger würden mich auch nicht stören, besonders wenn man gerade ein Gläschen Rotwein trinkt...
 
Leichnam - 06.08.17 20:42
Komm ins Erzgebirge! Hier wird eingeheizt derzeit. Ab Mittwoch solls steil runtergehen mit den Temperaturen.
 
SeplundPetra - 06.08.17 20:37
Hitze? In den letzten zwei Monaten gab es hier keinen Tag über 25°C. Ich geh am Tag mit Pulli und Jacke in den Wald.

Durchschnittstemperatur -1,2°C vom langjährigen Mittel im Juli.
 
SeplundPetra - 06.08.17 20:36
Vielleicht sollte der Eismann bei der Mafia anfangen. Dann kann er das Schild weiterverwenden: 2,80 pro Kugel.
 
Leichnam - 06.08.17 20:36
Das geht noch. Gute Bettmatratze bei der Hitze derzeit.
 
PeterD - 06.08.17 20:34
Die Blöcke sind noch teurer: 10,20 Euro pro Block.
 
Leichnam - 06.08.17 20:30
Technisch exakte Zeichnung hinsichtlich der Eisblöcke. Das ist gar nicht so einfach.
Die Dielenbretter gefallen ebigst. Da kann man über den hohen Kaufpreis schon mal hinwegsehen.
 
SeplundPetra - 06.08.17 19:59
2,80? Das Eis scheint nicht zu schmecken - oder halt so wie die Preise sind: Gesalzen.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!