Cartoon aufgeblasen

fuenf - aufgeblasen

 
Ein diplomatisches Scharmützel
Mittwoch, 15.3.2017 wählt die Niederlande - gleichzeitig will Erdogan in NL für sein Referendum werben:

Nach Landeverbot für Erdogans Außenminister wird auch das Fahrzeug der türkischen Sozial-Ministerin in den Niederlanden gestoppt und wieder außer Landes geleitet. Die Reaktionen der türkischen Seite war voraus zu sehen ...
Erdogan mal wieder sensibel wie ein Hauklotz. Man kann nur den Kopf schütteln, was da zwei Natopartner an diplomatisches Geschirr zerdöppern.

Wie andere auch, haben beide Länder ihren Wahlspruch:
Niederlande: „Ich werde standhalten“
Türkei: "Frieden in der Heimat, Frieden in der Welt"

Es lebe die Realsatire ...
.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Aus aktuellem Anlass
Aus aktuellem Anlass
Was so gerade abläuft - aus Sicht des Zeichners
440 32142
Sammel mit!
Erdogan
Erdogan
**********
58 8703
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(0 Bewertungen: 0-0-0-0-0-0 - 1120 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
fuenf      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch,  Englisch,  Französisch oder  Japanisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Rob - 13.03.17 11:12
Jedenfalls schafft der "Führer" einen starken Zusammenhalt seiner ergebenen Landsleute auch hier in Deutschland. Etwas dass "Mutti" nicht gelingt.
 
fuenf - 13.03.17 08:19
Egal, wie sich die politische Führung in Holland auf die türkischen Provokationen verhält, es gibt dem Rechtsaußen-Lager neues Futter.

Also ist Erdogan ein Gottesgeschenk für den blonden Wilders, Führer seiner niederländischen Einmannpartei, dessen Umfragewerte wenige Tage vor der Hollandwahl mit denen der Bürgerlichen etwa gleichauf steht.

Die Absicht des türkischen Scharfmachers ist durchsichtig: Wahlen und Abstimmungen gewinnt er offenbar über Gefühle und Polarisierung seiner Landsleute mit Doppelpasss. Fremdenfeindliche Stimmung gegen türkische Landsleute spielen ihm in die Tasche und da kommt ihm dieser schräge Wilders rechts der Vernunft gerade recht.

Ich sehe da Parallelen zu Deutschland ... mal wieder ein politisches Lehrstück
 
Rob - 13.03.17 00:30
Heiße Luft wird generiert, passend dargestellt.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!