Cartoon Abweichler

Rob - Abweichler

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(5 Bewertungen: 0-0-0-0-0-5 5 - 2295 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Rob      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

antonreiser (toonsUp Admin) - 24.07.17 10:34
Ich habe zuerst nur wegen der Kugelbäuche der Lemminge gestutzt – die haben aber wohl keine besondere Bedeutung, ansonsten sind die Viecher schön knuddelig.
Und KritzelJo hat freilich zu Recht auf den Beginn der Lemminge-Legende in deinem Disneyfilm hingewiesen. Da hat er, der Herr Disney, den Lemmingen einen Bärendienst erwiesen, wenn ich das hier mal trotz der grotesk unverhältnismäßigen Größenverhältniss, Lemminge-Bären, sagen darf. Aber immerhin hat uns diese Legende ein paar schöne Cartoons beschert. Sollte man mal eine Sammlung machen.
 
Rob - 23.07.17 15:43
Danke vielmals MKBerlin
 
MKBerlin - 23.07.17 15:02
Habe mich soeben lemmingmäßig dazu hinreißen lassen, den vorherigen Sternegebern zu folgen! Ich bin halt ein Mitläuferlein!
 
MKBerlin - 23.07.17 15:01
Trotz der Buddelkastendiskussion möchte ich dem Kollegen Rob hier bescheinigen, dass ich die Viecher saucool finde!
 
Leichnam - 23.07.17 13:13
Wir beide brauchen nicht miteinander zu diskutieren. Menschen mit völlig unterschiedlichen Meinungen werden nie irgendwie zueinanderkommen können. Deswegen würde ich das Gespräch jetzt gerne beenden wollen.
(Wobei ich Deine Meinung freilich anerkenne und akzeptiere. Man muss ja nicht immer einer Meinung sein, logisch.)
 
KritzelJo - 23.07.17 13:09
Mein lieber Leichnam, herzlichen Dank für den Einblick in die ermessliche Tiefe Deiner Gedanken. Für den Untergang sorgen höchstens die Leute, die die Wissenschaft ablehnen und den menschengemachten Klimawandel leugnen, sowie lieber an ihr eigenes, als das Wohl aller Menschen denken.
 
Leichnam - 23.07.17 12:44
Jo: Deine Meinung empfinde ich (wie fast immer) als unsinnig.
Du glaubst doch wohl nicht ernsthaft, dass es auf unserem Planeten endlos so weitergeht mit der Menschheit? So naiv kann man gar nicht sein, echt jetzt.
Die Vollindustrialisierung des Planeten wird einer der endgültigen Dolchstöße sein.
 
KritzelJo - 23.07.17 12:40
Zum Glück ist das Märchen vom Massenselbstmord der Lemminge ein Mythos, der auf einen sehr boshaft manipulierten Disney Film aus 1957 zurückgeht. Überlebt hat dieses lächerlich falsche Bild als sehr bemühte Analogie diverser Weltuntergangspropheten , die in ihrer fatalistischen Einsicht die Menschen vor einem hysterisch befürchteten Untergang bewahren wollen, den nur sie in ihrer inspirierten Erleuchtung sehen konnten, und sich einbilden die Menschen würden nicht sehen wollen, dass das Ende der Welt bevorsteht.
 
Leichnam - 23.07.17 11:23
Das ist leider viel zu selten so, Bommel.

Wichtig vor allem: Es sollte nie ausarten und in persönliche Angriffe ausufern. Höchstens mal bissel spaßig. (Zum Beispiel das geseufzte "Frauen ..." ) Solange gegenseitiger Respekt da ist beim Meinungsaustausch, ist alles paletti. Und wenn auch öfter mal Kritik kommt, ist es sofort auch kein Gekuschel mehr.

Manchmal wird das schwierig, vor allem bei Politik. Das ist so ein Reizthema, wo es schnell mal richtig böse und hart werden kann. Ich kann da durchaus auch mal bissel ungemütlich werden. Da ich das weiß, halte ich mich bei Politik immer ein wenig zurück. Denn wenn man hier mit Diskussionen anfängt, bewegt sich meist nur ein Strudel, naturgemäß im Kreis.
 
Bommel (toonsUp Team) - 23.07.17 11:11
... ihr seid heeerrrlich genial!
Genial deshalb, weil aus einem Cartoon mit vier kleinen Lemmingen entwickelt Ihr einen Meinungsaustausch der vom Jesuslemming bis Gutmensch reicht.( Er hat Jehovah gesagt ! :shocked
Das liebe ich an dier Community und so soll es sein.
Bleibt kuschelig
Euer Bommel
 
Leichnam - 23.07.17 10:46
Der beste Miezel-Kommentar, den ich je gelesen habe! Kann man alles unterschreiben!
Und ja, da kommt Weiblichkeit durch. So soll und muss es sein!
 
Rob - 23.07.17 10:40
Na man kann ja fragen und normalerweise hat sich der Künstler was dabei gedacht

Aber schöne (weibliche) Sichtweise!
 
Miezel - 23.07.17 09:28
Kuscheldecke ist nicht das Schlechteste, denn so ein Künstlerego braucht eine Menge Zuwendung. Eine richtige Diskussion zum Inhalt erscheint mir, ohne Augenkontakt, schlecht praktikabel, denn selbst penibel gewählte Worte können falsch verstanden werden. Sieht man sein Gegenüber, kann man schneller erklären, wie es gemeint war. Jeder denkt doch, dass seine eigene Meinung und Überzeugung, zu der er durch seine Lebenserfahrung, Erziehung und Umwelteinfüsse gelangt ist, die richtige ist. Ich denke da nur an die "Gutmenschdiskussion", die hier einige wirklich gute Zeichner zur Verabschiedung gebracht hat. Wenn Kritik, denn eher zur Technik, Farbgebung, Anatomie o. ä. und selbst das kann falsch verstanden werden, weil der Künstler vielleicht mit einer bewußt gestalteten Verzerrung etwas ausdrücken will...und manchmal sagt so ein Smiley alles, was gesagt werden muß, weil es besser ist als überhaupt keine Reaktion, denn das schmerzt am meisten...ich weiß schon Frauen eben
 
Leichnam - 22.07.17 21:37
In weltphilosophischer Hinsicht vor allem, Sterni!

Wahre Worte, Rob! Wobei Frauen freilich keine Schwänze haben.
 
Rob - 22.07.17 21:37
Kuscheldeckengemeinden sind gerade angesagt, keine Frage. Verständlich auch irgendwie. Löschen oder abmelden ist aber dasselbe wie Schwanz einziehen und ehrliche Selbstarbeit ist sowieso sinnvoll.
 
toonsUp Mitglied - 22.07.17 21:30
Ach leichi Ich musste zuerst an das Klippenspringen der wolfsfraktion bei Twilight denken(na was, man soll doch sagen, was man denkt)
 
Leichnam - 22.07.17 20:41
Jetzt hat fine all ihre Kommis gelöscht. Frauen ...

Rob, wir sollten unsere Kommentare auch löschen. Oder löschen wir uns ganz aus der Seite, wo sich schon seit zwei drei Jahren die Leuts (nicht alle!), nicht mehr trauen, ihre Meinung frei zu äußern?
ToonsUp ist nicht mehr die Community, die mal da war. Es ist ne fürchterliche Kuscheldeckengemeinde geworden. Wir sollten damit beginnen, ehrlich an uns zu arbeiten.
 
Leichnam - 22.07.17 20:25
Der anderen wegen ...
Die Menschen sollten wieder SELBER denken, fine! Gerade das sagt der Toon hier unter anderem aus.
Nicht die Mitschwimmer bringen die Menschheit voran. Nein - die Unbequemen, die Querdenker! Das war in der Geschichte der Menschheit schon immer so, und wohl auch in der Geschichte der Lemminge.
 
Rob - 22.07.17 16:59
@Fine Na die Aussage ist nicht kompliziert gemeint. Alle Lemminge wollen über die Klippe springen, nur der Abweichler hat was dagegen.

@Leichi Interessant was du in den Arschtritt hineinliest
 
Leichnam - 22.07.17 15:49
Wie es der Titel sagt.
Die Tiere sind freilich die robtypischen Lemminge.

Der eine eventuelle Abweichler kriegt sogar noch eine in den Arsch getreten, damit er gar nicht erst auf "dumme", aber eigentlich rettende Ideen kommt.
Ein tolles, voll zutreffendes Gleichnis.
 
Leichnam - 22.07.17 14:38
Eine Aussage zum Toon würde mich schon interessieren, fine. Was bringt so ein komischer Smilie denn? Nichts!
 
Leichnam - 22.07.17 14:02
Abweichler sind wichtiger denn je geworden!
!!!!!
 
Bommel (toonsUp Team) - 22.07.17 13:39
... ein Jesuslemming ...
Du hast mich gerade inspiriert. Danke
 
Rob - 22.07.17 13:31
Merci beaucoup.

Eigentlich sollte es ja ein Jesuslemming sein aber der Philosoph tut's auch.
 
Miezel - 22.07.17 11:46
Das gibt Stau im besten Fall, im schlechtesten wird er einfach von der Masse mitgerissen
 
Bommel (toonsUp Team) - 22.07.17 10:46
... och Menne, die Bauchlemminge wollen sich doch nur nicht dem allgemeinen Fitnesswahn unterwerfen.
 
Spanossi - 22.07.17 07:01
Ach, der wird doch überrannt

Schöne Strichführung.
Und durch den Kontrast des verschwommenen Hintergrunds und der Szenerie im Vordergrund super Tiefe hinbekommen
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!